Zum Inhalt springen


-


Schneller, moderner, intuitiver: Unsere App BabyCare – Gesund & Schwanger 2.0 ist da!

Die verbesserte BabyCare - Gesund & Schwanger 2.0 ist da!

Die verbesserte BabyCare – Gesund & Schwanger 2.0 ist da!

Alles neu macht der Mai! Passend dazu präsentieren wir voller Freude und Stolz: Unsere App BabyCare – Gesund & Schwanger 2.0! Um Sie in der aufregenden Zeit der Schwangerschaft noch besser zu begleiten und zu unterstützen haben wir die App komplett umgestaltet.

BabyCare – Gesund & Schwanger 2.0: Was ist neu?

Was uns sehr am Herzen lag, war vor allem die allgemeine Verbesserung der Nutzererfahrung. Dafür haben wir:

  • Das Layout moderner gestaltet, klarer und einheitlicher.
  • Die Benutzerführung neu gedacht, für mehr Übersichtlichkeit und intuitivere Bedienung.
  • Hierfür auch die Inhalte neu strukturiert. Nun sind einige bislang in den Tests „versteckte“ Bereiche als eigenständige Module zu sehen:
  • Die Datenbank der Nahrungsergänzungsmittel („Vitamine und Mineralstoffe“) ist nun auf der ersten Ebene verfügbar. Hier können Sie jederzeit Ihre Supplemente auf den Eisen-, Folsäure-, Jod- und Magnesiumgehalt prüfen! Sie erhalten auch Informationen zu den Überschreitungen der empfohlenen Werte – fügen Sie Ihre Nahrungsergänzungsmittel den Favoriten hinzu, um diese Hinweise zu erhalten!
  • Die Datenbank der Medikamente ist ebenfalls direkt im Hauptmenü verfügbar. Hier können Sie jederzeit und nach Bedarf Ihre Medikamente hinsichtlich der potentiellen Auswirkungen auf das Ungeborene überprüfen. Diese Prüfung erfolgt in Zusammenarbeit mit Embryotox, dem Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie der Charité.
  • Da die Abfrage bzw. Berechnung des errechneten Geburtstermins für die Anzeige der Informationen zu Schwangerschaftswochen sowie für die Berechnungen in vielen Tests die Grundlage bildet, wurde sie entsprechend zur Eingangsabfrage in der App. Die Eingabe sowie – falls notwendig – Korrektur können Sie im Seitenmenü unter „Meine Schwangerschaft“ vornehmen.
  • Einen neuen Test hinzugefügt (Funktionsstörung der Schilddrüse).
  • Eine Grußkarte für den Bereich „Geburtsergebnis“ implementiert. Diese können Sie nach Erstellung direkt aus der App an Freunde und Familie versenden.

Das aktuelle Release ist zunächst nur für Android-Nutzer verfügbar; an BabyCare – Gesund & Schwanger 2.0 für iOS wird derzeit gearbeitet. Wir informieren Sie, sobald es so weit ist.

Laden Sie sich die App BabyCare – Gesund & Schwanger 2.0 und überzeugen Sie sich selbst!

Übrigens: Über Feedback zur BabyCare App freuen wir uns so sehr, dass wir jede Anregung mit einem BabyCare Goodie belohnen. Schreiben Sie uns eine Mail an team@baby-care.de. Wir freuen uns auf Ihre Meinung!

Autorin: Kaśka Zajchowska

Be Sociable, Share!

« Durchfall beim Neugeborenen – das sollten Sie wissen! – Sie werden Vater? – einige Infos zur Elternzeit für Väter »

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.