Zum Inhalt springen


-


BabyCare App – die neue Version ist verfügbar! Mit BabyCare und Ihrer Krankenkasse gesund durch die Schwangerschaft

BabyCare App gibt es nun in einer neuen, erweiterten Version!

Wir bei BabyCare tun jeden Tag unser Bestes, um Sie als werdende Mama zu unterstützen – und das mit Herzblut und Überzeugung! So arbeiten wir auch kontinuierlich daran, unsere App BabyCare – Gesund & Schwanger zu erweitern und zu optimieren. Wir freuen uns natürlich jedes Mal sehr, wenn wir Ihnen neue Funktionalitäten und Optimierungen in der App zur Verfügung stellen können. Und gerade ist es wieder so weit! Mit dem aktuellen Update sind in der App die ersten unserer Kooperationen mit Krankenkassen verfügbar.

Lassen Sie sich von BabyCare und Ihrer Krankenkasse in der Schwangerschaft begleiten

BabyCare hilft, mögliche Risiken im Verlauf der Schwangerschaft zu erkennen und bringt so wirksam dazu bei, Frühgeburten zu reduzieren. Kein Wunder, dass sich mehr als 70 Krankenkassen in Deutschland die Kosten der Teilnahme an unserem Vorsorgeprogramm übernehmen.

Nun sind die ersten unserer Partner-Krankenkassen auch in der App vertreten. Zum Start der neuen Version dabei:

– BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER

– Die Schwenninger Krankenkasse

– HEK – Hanseatische Krankenkasse

– IKK BB

– IKK classic

Dies bedeutet für Sie als App-Nutzerin: Ist Ihre Kasse dabei, werden Ihnen zusätzliche Informationen und ggf. auch Zusatzleistungen Ihrer Krankenkasse angeboten, die sich an werdende Mütter richten. Ist Ihre Krankenkasse noch nicht in der App vertreten, benutzen Sie die „Standard“ Version der App – mit allen wertvollen Informationen und Inhalten.

An dieser Stellen können wir ein Geheimnis verraten: Weitere Kassen folgen bald!

Das kann die BabyCare App für Sie tun

In erster Linie soll die App Sie dabei unterstützen, sich einen Überblick darüber zu verschaffen, welche Themen und Lebensbereiche in Ihrer aktuellen Schwangerschaft besonders beachtet werden sollen oder einer Anpassung bedürfen. Wenn Sie dies wissen, können Sie auch gezielter nach Informationen suchen – zum Beispiel in der umfangreichen Fragen & Antworten Datenbank der App – und sich gezielter mit Ihren Ärzten austauschen. Dafür haben wir in der App derzeit 14 kostenlose Kurztests bereitgestellt, mit denen Sie die folgenden Bereiche individuell überprüfen können:

– Ernährung

– BMI und Energiebedarf

– Sport

– Stressbelastung

– Genussmittel

– Medikamente

– Nahrungsergänzungsmittel

– Risiko auf Vaginalinfektionen

– Risiko auf Schwangerschaftsdiabetes

– Bedarf an wichtigen Mikronährstoffen

– Schilddrüsenerkrankungen

– Risiko Frühgeburt

Im Rahmen der Teilnahme an BabyCare können Sie in der App auch den BabyCare Fragebogen ausfüllen und zur Auswertung abschicken. Sie erhalten dann eine persönliche ausführliche Analyse aller Themen, die in Ihrer Schwangerschaft wichtig sind.

Zuverlässige Informationsquelle – und eine Organisationshilfe

Die App hält Sie auf dem Laufenden dazu, was in jeder Schwangerschaftswoche passiert – und erinnert Sie an wichtige Termine. Checklisten sind ein weiteres Feature, das Ihnen organisatorisch unter die Arme greift. Sie können hier auch überprüfen, ob Sie Ihre Nahrungsergänzungsmittel ausreichend mit den wichtigen Nährstoffen versorgen und ob Ihre Medikamente in der Schwangerschaft unbedenklich sind. Hierbei kooperieren wir mit dem Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie der Charité in Berlin (Embryotox). Nach der Geburt können Sie in der App eine Grußkarte erstellen und an Ihre Lieben verschicken.

Wichtig zu wissen: Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Ihre Krankenkasse übermittelt. Einzelheiten zum Umgang mit Ihren Daten haben wir detailliert in unseren App Datenschutzbestimmungen beschrieben.

Die neue Version ist derzeit für Android verfügbar – die iOS Version folgt bald!

Und – last but not least – nur wenn wir wissen, was Ihnen in der App gefällt und was optimiert werden könnte, können wir die App verbessern. Daher freuen wir uns über jedes Feedback!

Autorin: Kaśka Zajchowska

Bild-Copyright (c) shutterstock

Be Sociable, Share!

« Fisch und Fischerzeugnisse in der Schwangerschaft – 

Info:
BabyCare App – die neue Version ist verfügbar! Mit BabyCare und Ihrer Krankenkasse gesund durch die Schwangerschaft ist Beitrag Nr. 5835
Autor:
BabyCare-Team am 31. Mai 2019 um 18:55
Category:
Allgemeine Informationen,BabyCare App
Tags:
, , , ,  
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »

No comments yet.

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Leave a comment