Zum Inhalt springen


-


7. Juli 2017

Vorsorgeuntersuchungen und Ultraschall – was Sie wissen sollten

Die Vorsorgeuntersuchungen werden unter anderem mit Ultraschall vorgenommen

Die Vorsorgeuntersuchungen werden unter anderem mit Ultraschall vorgenommen

Gerade in der ersten Schwangerschaft ist die Menge an Themen, mit denen sich die werdende Mutter auseinandersetzt, nicht selten überwältigend. Deshalb haben wir für Sie die folgende Zusammenfassung über die verschiedenen Vorsorgeuntersuchungen erstellt.

Was geschieht genau während der einzelnen Vorsorgeuntersuchungen?

Bei der ersten Vorsorgeuntersuchung – nachdem von der Frauenärztin die Schwangerschaft bestätigt wurde – erfolgt zumeist eine Blutentnahme. Danach wird eine Erstuntersuchung ab der 8. Schwangerschaftswoche vereinbart. Hier werden Ihre Frauenärztin oder Ihr Frauenarzt Sie ausführlich befragen und gründlich untersuchen. Dann wird Ihr Mutterpass ausgestellt, in dem die ersten Eintragungen vorgenommen werden. Die Blutergebnisse der vorhergehenden Untersuchung beispielsweise, ebenso Maße wie Ihr Gewicht und (more…)

30. Juni 2017

Welche Gebärposition ist die richtige für mich?

Welche Gebärposition ist die richtige für mich?

Welche Gebärposition ist die richtige für mich?

Falls Sie schon einen Besichtigungstermin in einer Klinik wahrnehmen konnten, haben Sie vielleicht über die Ausstattung des Kreißsaales gestaunt: Es gibt viele verschiedene Geräte und „Möbel“, die verschiedene Positionen ermöglichen.

Wahl der geeigneten Gebärposition

  • Auf dem Rücken: Bei dieser Gebärposition liegt die Frau flach auf dem Rücken. Dabei braucht sie unverhältnismäßig viel Kraft, um ihren Oberkörper in der Pressphase anzuheben, außerdem kann in dieser Stellung die Schwerkraft nicht optimal ausgenutzt werden. Der Druck der Gebärmutter auf die Blutgefäße ruft bei manchen Gebärenden in dieser Position zudem Übelkeit hervor.
  • Halbsitzen/Halbliegen: Die Position des Halbsitzens/Halbliegens bietet viele Vorteile. (more…)
23. Juni 2017

Leben als Alleinerziehende

Für Alleinerziehende gibt es viele Beratungsangebote

Für Alleinerziehende gibt es viele Beratungsangebote

Wenn die Schwangere eine alleinerziehende Mutter sein wird, bedeutet das meist auch, dass sie sich mit Fragen und Ängsten konfrontiert sieht, die über diejenigen, die ohnehin in der Schwangerschaft auftauchen, hinausgehen.

Beratungsstellen für Alleinerziehende

Wenn Sie sich auf das Leben als alleinerziehende Mutter vorbereiten, ist es jetzt vor allem wichtig, dass Sie eine Beratungsstelle aufsuchen. Im Gespräch mit einer Beraterin oder einem Berater – zum Beispiel beim Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV), bei pro familia, der Diakonie oder der Caritas – können Sie Ihre Gefühle und Ängste offen ansprechen, ohne Ablehnung oder Beeinflussung (more…)

16. Juni 2017

Was der Vater in und nach der Schwangerschaft tun kann

Der Vater kann sich schon während der Schwangerschaft einbringen

Der Vater kann sich schon während der Schwangerschaft einbringen

Die Geburt eines Kindes ist einer der wohl intensivsten Momente, die man in seinem Leben erfährt. Durch ein eigenes Kind kommen aber auch Kompromisse mit den eigenen Bedürfnissen auf – für Mutter und auch für Vater.

Werdende Väter spielen während der Schwangerschaft meist nur eine sehr passive Rolle. Wohingegen ihre Partnerin einen runden Bauch bekommt, Stimmungsschwankungen und Hormonveränderungen (more…)

9. Juni 2017

Was passiert bei einer drohenden Frühgeburt?

Bei einer drohenden Frühgeburt ist es wichtig, die Anzeichen zu erkennen und entsprechend zu reagieren

Bei einer drohenden Frühgeburt ist es wichtig, die Anzeichen zu erkennen und entsprechend zu reagieren

Die Vorsorgeuntersuchungen dienen unter anderem auch dazu, Anzeichen einer drohenden Frühgeburt zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Falls eine Frühgeburt droht, hängt es vor allem von der Dauer der Schwangerschaft und dem Zustand des ungeborenen Kindes ab, welche Maßnahmen die Frauenärztin (more…)